Über uns

Persönlich für Sie da.

Ihr Baufachmann der Region

Die OptiCasa AG ist ein kleines Planungs- und Bauleitungsbüro in Bülach. Wir führen vermehrt Bauaufträge nach Kundenwünschen im Zürcher Unterland aus, sind jedoch im ganzen Kanton Zürich sowie in naheliegenden Regionen tätig. Von der ersten Idee über die Planung und Projektleitung bis zum fertigen Bauprojekt, wir unterstützen Sie dabei fachmännisch, persönlich und ehrlich. Zu unseren Kunden gehören Privatpersonen, Architekten, Investoren sowie Firmen. Qualitätsarbeit, Nachhaltigkeit und Kostenbewusstsein bei voller Transparenz stehen bei uns im Vordergrund.

Unsere Philosophie

Wir planen und begleiten alle Bauprojekte unserer Kunden, als wären es unsere eigenen Bauten. Dabei steht das Endprodukt stets im Mittelpunkt, und wird zielführend verfolgt. Die Koordination über alle Fachplaner und Ämter fordert uns, dies zu Ihrer Entlastung. Klare Werte und offene Kommunikation zeichnen uns aus. Unser Ziel ist es, dass wir ausserordentliche Lösungen nach den Bedürfnissen unserer Kunden realisieren können.

Wir sind motiviert, erfahren und freuen uns, Sie professionell zu beraten.

Unsere Partner

Wir arbeiten mit regionalen Planern, Fachplanern und Bauunternehmern zusammen. Dabei nutzen wir für die Architektur und Planungen die Partnerschaft mit dem Büro zharchitekten AG vom Glattpark.


Bauingenieurleistungen können wir aus den gleichen Büroräumlichkeiten anbieten. Tantanini & Partner AG findet Lösungen für Ihre Baustatik.


Über weitere Firmen, welche wir empfehlen können, geben wir gerne Auskunft.

Unsere Mitgliedschaften

Die IG Passivhaus setzt sich für das Haus der Zukunft ein. Ob Minergie-P oder Passivhaus, Hauptsache höchster Wohnkomfort bei tiefstem Energieverbrauch.


Fachwissen, Erfahrung und Informationen tauschen wir mit dem Verein Minergie aus. Suchen Sie in der Gebäudeliste bei Beteiligte mit „opticasa“, dann finden Sie alle zertifizierten Projekte im Überblick.

Preisverleihung mit Doris Leuthard

Das OptiCasa-Energiesparteam Bruno Wermelinger & Roger von Euw strahlen mit Bundesrätin Doris Leuthard um die Wette. Anlass ist die Überreichung des Diploms zum 2. Preisgewinn aus dem Innovations-Wettbewerb der Firma Swisspor AG um die "Gebäudehülle der Zukunft", anlässlich der Swissbau-Eröffnung in Basel am 23.01.2007.